RSS 2.0 ATOM

08.02.2016

“eat and read” – Neues vom Buchmarkt

“eat and read” – Neues vom Buchmarkt

Am Freitag, 11. Mrz 2016, findet um 19.00 Uhr in der Stadtbcherei Burgdorf, Sorgenser Str. 3 in 31303 Burgdorf die Literaturveranstaltung eat and read – Neues vom Buchmarkt statt.
In diesem Jahr stellen Astrid Henning und Andrea Westerkamp aus der Buchhandlung Bcher am Lambertiplatz in Lneburg in entspannter Atmosphre Neues vom Buchmarkt vor, mit Schwerpunkt USA, dem Gastland der diesjhrigen Leipziger Buchmesse. (weiterlesen)

12.11.2014

Galerie Intermezzo in Barsinghausen: KunstBuchKunst

Kunstverein Barsinghausen e.V.Noch bis Samstag, 29. November 2014
Eine Ausstellung des Kunstvereins Barsinghausen und der Kunstschule Noa Noa Barsinghausen in der Galerie Intermezzo, Marktstr. 43, Zugang Breite Str., 30890 Barsinghausen (geffnet: Do. und Fr. 15-18 und Sa. 11-13 Uhr), mit Werken von Ute Adam, Helle Eggebrecht, Ulrike Enders, Gisela Erdmann, Renate Frhling, Gudrun Bialas, Bozena Kopij-Machnik, Edith Kosiek-vorm Walde, Gnter Ludwig, Ilona Nasemann, Regina Moeller, Taha Mohammed, Nigel Packham, Sigrid Pohl und Hela Woernle.
(Pressemitteilung Kunstverein Barsinghausen e.V., Friedrich Holtiegel, 12.11.2014)

15.10.2014

Chargesheimer Reloaded – Kln 5 Uhr 30

Die Photoszene im PhotoBookMuseum
Die Photoszene, das PhotoBookMuseum, die Galerie Lichtblick und Pixum haben alle Klner und interessierte eingeladen, ihre ganz persnliche Sicht auf ihre Stadt zu schicken. Einzige Voraussetzung: Die Fotos mussten (als Hommage an Kln 5 Uhr 30 des Klner Fotografen Chargesheimer) morgens gegen 5 Uhr 30 fotografiert werden also dann, wenn die Sonne langsam aufgeht, die Stadt aber noch schlft. (weiterlesen)

11.09.2013

Schloss Landestrost: Mordsmige Lesung

Schloss Landestrost: Mordsmige Lesung

Kultur im Schloss: Wenn aus Freundschaft Feindschaft wird: eine mordsmige Lesung im Schloss Landestrost
Hannover/Neustadt a. Rbge. Wenn aus Freunden Feinde werden, sind Rachegelste und Mordgedanken zumindest auf dem Romanpapier keine Seltenheit. Dass Feindschaft die literarisch spannendere Kehrseite der Freundschaft ist, belegen die (weiterlesen)

30.04.2013

Burgdorf: 15. Jugendliteraturwettbewerb

Burgdorf: 15. Jugendliteraturwettbewerb

Bereits zum 15. Mal hat die Stadtjugendpflege Burgdorf den Jugendliteraturwettbewerb veranstaltet. Dieser findet seinen Hhepunkt in einer feierlichen Preisverleihung am Freitag, dem 3. Mai um 19 Uhr in der Aula des Schulzentrums in Burgdorf.
Die Idee zu diesem lokalen Jugendwettbewerb hatte die Schlerzeitung Magaphon des hiesigen Gymnasiums, in persona Stefan Salzmann. (weiterlesen)

03.04.2013

CulturCircus 2013: Lesung mit Kult-Autor Frank Schulz

CulturCircus 2013: Lesung mit Kult-Autor Frank Schulz

Im Rahmen des CulturCircus 2013 (Zirkuszelt im Stadtpark) ffnet sich am Donnerstag, 30. Mai, um 20 Uhr die Manege fr eine Lesung der besonderen Art: Kult-Autor Frank Schulz flstert & brllt … rapt & niest …imitiert Vogelstimmen & spielt Lufttischtennis … kurzum: er liest aus seinem neuen Roman “Onno Viets und der Irre vom Kiez”. (weiterlesen)

18.02.2013

CulturCircus 2013: Lesung mit Kult-Autor Frank Schulz

Im Rahmen des CulturCircus 2013 (Zirkuszelt im Stadtpark) ffnet sich am Donnerstag, 30. Mai, um 20 Uhr die Manege fr eine Lesung der besonderen Art: Kult-Autor Frank Schulz flstert & brllt … rapt & niest …imitiert Vogelstimmen & spielt Lufttischtennis … kurzum: er liest aus seinem neuen Roman “Onno Viets und der Irre vom Kiez”. (weiterlesen)

05.02.2013

Jetzt hat die Jury gut zu tun

Jetzt hat die Jury gut zu tun

ber 150 Nachwuchsliteraten haben ber 260 Gedichte und Geschichten eingereicht. “Damit liegt das Ergebnis leicht ber dem Vorjahresniveau”, freut sich Burgdorfs Stadtjugendpfleger Bernd Witte. Alle Beitrge werden nun anonymisiert und wandern kategorienweise (acht Kategorien, jeweils Gedichte und Geschichten in vier Altersstufen) in die Juryordner. Die fnfkpfige Jury bewertet in einem Zweistufenverfahren die Beitrge. Zunchst jedes Jurymitglied individuell, bei einem Jurytreffen am 4. April 2013 werden die Einzelbewertungen noch einmal auf den Prfstand gezerrt. 24 Beitrge werden im neuen blauen Gedicht- und Geschichtenband im Buchhandel erhltlich sein. Bis es so weit ist, muss die Jury aber noch viel lesen und die Organisatoren haben die Preisverleihung am 3. Mai dieses Jahres vorzubereiten.
Pressemitteilung 05.02.2013, Stadt Burgdorf

02.11.2012

Garbsen: Kultur aktuell

Garbsen: Kultur aktuell

Kunstkurse im Kalle: Tpfern, Filzen, Malen
Garbsen (stp). Im neuen kulturellen Zentrum Kalle, An der Feuerwache 3-5, werden erste Kunstkurse der Musikschule der Stadt Garbsen angeboten. Beginn ist am Samstag, 10. November, 14 bis 16.30 Uhr, mit dem Kurs Winterlichter, in dem Lampen, Lichter und Tischlaternen fr die winterlichen Abende gefaltet und gestaltet werden. (weiterlesen)

31.10.2012

Do it again like Quentin Tarantino

Workshop fr praktische Filmarbeit im Medienzentrum der Region Hannover Jugendliche lernen Grundlagen der Drehbuch-Entwicklung

Hannover. Anfang und Ende, Konflikte, Plot Points: Filme folgen einer bestimmten Erzhlstruktur, an der sich der rote Faden einer Geschichte entlang hangelt. Wie man eigene Ideen in leinwandtaugliche Stories bersetzt, das knnen Schlerinnen und Schler bei einem halbtgigen Workshop des Medienzentrums der Region Hannover erfahren. (weiterlesen)

ltere Nachrichten »

 

Werbung

Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Region Hannover wird durchsucht
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp