Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
RSS 2.0 ATOM

Kunst in Hemmingen

Alle Nachrichten aus Hemmingen auf „FD Region Hannover”

09.06.2009

Kultursommer 2009: die Konzerte im Juli

Kultursommer 2009: die Konzerte im Juli

Region Hannover Zum zwlften Mal ffnen 2009 – dem Jahr der Gartenregion Hannover – Scheunen und Schlsser, Kirchen und Klster, Parks und Gutsgrten und andere nicht ganz alltgliche Veranstaltungsorte ihre Tren und Pforten fr den Kultursommer der Region Hannover. Von kleinen, intimen Konzerten bis hin zu internationalen Gren der Musikszene reicht das Spektrum. Ob Jazz, Klassik, Alte und Neue Musik, ob Liederabende oder Oper fast alle musikalischen Genres sind vertreten. Die Termine im Juli: (weiterlesen)

03.06.2009

LuaMar

Kultursommer 2009: Freitag, 19. Juni 2009, 20.00 Uhr, Kulturzentrum bauhof hemmingen, Dorfstrae 53, Hemmingen

… und der Mond tanzt Samba – brasilianische Songs und andere Trume

Blauer Lichtschein, warme Tne, ein zeitloser Rhythmus. Eine sanfte Stimme, eine verspielte Gitarre, Gedanken und Trume von Brasilien … eine Nacht voller Magie und Leidenschaft beginnt. Mit ihrem aktuellen Programm fangen Katharina Ahlrichs (Gesang, Percussion) und Silvio Schneider (Gitarren, Sounds) genau diese Atmosphre ein: Mal groovig-mitreiend, mal geheimnisvoll und voller Magie verfhren sie das Publikum mit brasilianischem Bossa Nova und Samba, mit Improvisationen und eigenen Stcken. Ihre Musik ist inspiriert vom Meer, der Sonne und vor allem dem Mond, dessen Leuchten in all seinen verschiedenen Formen und Stimmungen immer wieder diesen Abend durchdringt. Ein stimmungsvoller Abend mit Liedern, die bewegen, die berhren, die verfhren! Mit einem der derzeit aufregendsten Brasil-Duos Deutschlands. Traumhaft wie schimmerndes Mondlicht auf dem Meer: LuaMar.
Veranstalter: Kulturverein bauhof e.v. hemmingen; Eintritt: 9/12 Euro; Kartenvorverkauf: KulturBox Laatzen, Marktplatz 13, 30880 Laatzen, Fon: (05 11) 82 05-4 52
Pressemitteilung 03.06.2009, Region Hannover

13.01.2009

Leine-Bhne Hemmingen: Der eingebildete Kranke

Leine-Bhne Hemmingen Die Leine-Bhne Hemmingen e.V., seit einigen Jahren fester Bestandteil des Hemminger Kulturlebens, wagt sich diesmal an einen Klassiker, den viele sicher noch als Lektre aus ihrer Schulzeit kennen. Der eingebildete Kranke (Le Malade Imaginaire) – eine Komdie von Jean Baptiste Poquelin, genannt Molire (1622-1673) bringt den Amateurschauspielern bereits bei der Einstudierung viel Spa. (weiterlesen)

06.11.2008

Hrenswerter Konzertabend in der Trinitatis-Kirchengemeinde

Chorkonzert am 9. November 2008 in Hemmingen
Der Kirchenchor der Trinitatis-Kirchengemeinde ldt fr Sonntag, 9. November, zu einem Chor- und Orgelkonzert ein. Ab 18 Uhr hren die Besucher die Messe Brve No. 7 von Charles Gounod sowie Chor- und Orgelwerke aus unterschiedlichen Jahrhunderten. Die Leitung des Konzerts bernimmt Heike-Susann Moltzen, Organist ist Ole Hesprich aus Uslar. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei, die Gemeinde bittet um Spenden.
Sonntag, 09.11.2008, 18:00 Uhr, Kirchdamm 4, 30966 Hemmingen [Thomas Schwarze]

10.07.2008

Kultursommer 2008 in Wilkenburg

Brillante Streichmusik des 17. und 18. Jahrhunderts in der St.-Vitus-Kirche
Hannover/Hemmingen Makellos bis exzellent, die Kritiker sind sich in einem einig: Wenn das Barockorchester LArco musiziert, entfacht das zehn- bis zwanzigkpfige Ensemble ein hell leuchtendes Notenfeuerwerk. Mit einer dynamischen Bandbreite, einer brillanten Bogentechnik und einfallsreichen Interpretationen bertrgt LArco die Begeisterung auf das Publikum. (weiterlesen)

07.07.2008

Kultursommer 2008 in Hemmingen: Ayassa

Klezmer-Streifzug im Kulturzentrum bauhof hemmingen
Hannover/Hemmingen Wilde Akkordeoneinlagen, eine kraftvolle Lyrik und Lebensfreude pur, verpackt als Klezmer-, Gypsy- und Balkanmusik: Das Quintett Ayassa aus Hannover nimmt am 11. Juli im Kulturzentrum bauhof hemmingen das Publikum mit auf einen lustvollen musikalischen Streifzug durch die Welt der jiddischen Tanz- und Volkslieder, Tangos, Walzer, Sinti-Lieder und Balkan-Tnze. Eine Veranstaltung im Rahmen des Kultursommers 2008 der Region Hannover. (weiterlesen)

10.06.2008

Ausstellungsevent der Knstlergruppe KunstArt-Hannover-Leipzig

Die Knstlergruppe „KunstArt-Hannover-Leipzig“ veranstaltet eine Kunstausstellung, die am 14. Juni 2008 von 14.30 bis 18.00 Uhr im Gartenverein Hiddestorf im Garten 29 (Ihmer Str., 30966 Hemmingen/OT Hiddestorf) stattfindet. Die Veranstaltung wird von dem Kunstmaler und Snger Dimitri Blank begleitet; auerdem findet ein Kindermalen statt. Der Eintritt ist kostenfrei. Zu erreichen ist das Ausstellungsevent mit der PNV Buslinie 360, Abfahrt Hannover Wallensteinstrae
Marion Kerns-Rbbert: „Euch erwartet ein interessantes Erlebnis und wir freuen uns auf interessante Gesprche.” (weiterlesen)

08.02.2008

Das neue Theaterstck der Leine-Bhne Hemmingen e.V. hat bald Premiere

Das neue Theaterstck der Leine-Bhne Hemmingen e.V. hat bald Premiere

Tod im Rampenlicht von Daniel Stenmans
Whrend der Proben zu einem Krimi wird der Hauptdarsteller eines kleinen Theaterensembles auf offener Bhne erschossen. Kommissar Holm von der Mordkommission ermittelt und stt schon bald auf Hinweise, die Realitt und Fiktion immer mehr und aufs Makaberste miteinander vermischen. Holm ist unter Zeitdruck, den Mrder zu finden: Die Premiere steht unmittelbar bevor und lsst sich nicht mehr verschieben! Da geschieht ein zweiter Mord und macht alles vollends rtselhaft. Holm entschliet sich, aufs Ganze zu gehen und den Fall im Lauf der Premiere live zu lsen. (weiterlesen)

20.09.2007

Norwegische Kulturtage in der Region Hannover

Auftakt fr die Norwegischen Kulturtage in der Region Hannover
Sturm und Drang im bauhof hemmingen: Wenn Philharmoniker ber die Strnge schlagen

Hannover/Hemmingen In ihren Brotberufen als Mitglieder der Osloer Philharmonie sind sie dem Taktstock des Dirigenten untertan. Auerhalb des Orchestergrabens folgen die Saitenvirtuosen Ragnar Heyerdahl und Svein Haugen einem ganz eigenen Rhythmus: Zusammen mit Freund und Hausarzt Eilif Moe sind sie dann das Trio Sturm und Drang mit Hang zur fidelen Weltmusik. Alles, was sich sdlich von Narvik zur musikalischen Abendunterhaltung eignet, findet Aufnahme in das Repertoire der drei Norweger. Ihre Nordisk Rapsodi ist am Samstag, dem 22. September 2007, im Kulturzentrum bauhof hemmingen zu hren. Zugleich das Auftaktkonzert der Norwegischen Kulturtage in der Region Hannover (bis 14. November). (weiterlesen)

24.08.2007

Edvard Grieg und die Folgen

Norwegische Kulturtage im Schloss Landestrost und in der Region Hannover
Region Hannover – Andere Sichtweisen aufzeigen, Begegnungen mit fremden Lndern, Menschen und Kulturen ermglichen so lauten die Zielsetzungen fr die jhrlich stattfindenden internationalen Kulturtage in der Region Hannover. In diesem Jahr steht vom 22. September bis zum 14. November das Knigreich Norwegen im Mittelpunkt. In dieser Zeit halten die Programmmacher von Schloss Landestrost gemeinsam mit den Kulturvereinen und Kirchen und der Volkshochschule Hannover-Land in Hemmingen, Bennigsen, Neustadt, Garbsen und Isernhagen eine kurzweilige Mischung aus Klassik- und Liederabenden, Folk-, Jazz- und A-cappella-Konzerten sowie einer Live-Dia-Show und einer Autorenlesung bereit. (weiterlesen)

« neuere Nachrichten  ltere Nachrichten »

 

Werbung

Söök. Hannover wird durchsucht
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Auerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner fr Werbung weiter. Unsere Partner fhren diese Informationen mglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen