Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
RSS 2.0 ATOM

02.08.2021

Corona bis zum Pieks 2021

Knstler Hunderthoyer zeigt 98 Unikate
Ich lade Sie / Euch und Kunstbegeisterte ein meine Kleinkunst-Ausstellung In meiner kleinen Treppenhausgalerie zu besuchen.
98 Unikate gibt es jetzt zu sehen am
Samstag, den 21.8., von 11.00 – 15.00 Uhr
Sonntag, den 22.8., von 11.00 – 15.00 Uhr
Denken sie an den Mundschutz
Ich freue mich auf Sie.

Der Ausstellungsort:
Michael Hoyer
Gottfried-Keller-Strasse 6
30880 Laatzen
Mobil: 0177 6444562
www.abstrakte-acrylmalerei.de

Auf Anfrage fertige ich auch Pieks-Werke von ihrem eigenen Strandsand an.

Heute zeigt uns Hunderthoyer Corona Kleinkunst bis zum Pieks 2021

Heute zeigt uns Hunderthoyer Corona Kleinkunst bis zum Pieks 2021

CORONA ist schon eine schlimme Zeit, sich hier zu uern wrde auch den Rahmen sprengen, zudem wir ja nun seit langer Zeit von morgens bis zum nchsten Morgen CORONA hren und sehen und das Tag fr Tag.

Mich persnlich traf die Nachricht sehr, ich lag derzeit mit meiner COPD Krankheit und einer bevorstehenden Operation im Vinzenz Krankenhaus es ist Gott sei Dank alles erstmal gut verlaufen. Bis auf den Einschrnkungen die Besuchszeiten Personenanzahl Schutzmaske tragen, und die Stimmung und Hektik im Vinzenz konnte man spren.
Ich nutzte die Zeit zum Malen mit den Materialien die mich auch in jedem Urlaub begleiten. Diesmal war es das Virus was aber im Zause zum Schluss gut ankam.
Am letzten Tag ist es in Kliniken blich das man einen Obolus fr die Kaffeekasse hinterlsst. Das gab es diesmal nicht, denn nach Absprache mit dem Stationsarzt bergab ich diesmal ein kleines CORONA KLEINKUNSTWERK mit Widmung was der Doktor begrte mit den Worten Herr Hoyer wenn ihnen danach ist. Verteilt wurden 34 Stck an rzte, Therapeuten. Schwestern, Pflegern. Dann vom Arzt zu hren Glckwunsch Herr Hoyer eins hngt schon im rzte-Schwesternzimmer machte mich happy. Hoyer haste alles richtig gemacht.
So zu Hause wieder angekommen Hausnarrest“ man durfte nirgends hin CORONA bestimmte unseren Alltag. Kunstwerke zu malen wie sich der Knstler hunderhoyer den CORONA vorstellt war jetzt meine Beschftigung. Die farbigen frhlichen Varianten sollten mich und den anderen die Zeit ein wenig lockerer, farbiger und frhlicher machen.
Ja und dann kam der Tag wo meine Frau und ich geimpft wurden, das die Spritzen und Kanlen in meinem Besitz blieben war klar. sie wurden erstmal von mir gereinigt und zur Seite gelegt.

Aber was damit passieren sollte das wusste Hoyer noch nicht, egal da fllt mir schon was ein.
Sein Ideenreichtum wird es uns zeigen. Und es hat sich wieder bewahrheitet Kreativitt ist eben sein Markenzeichen. Jetzt gibt es nmlich die unterschiedlichsten Kleinkunstwerke aus Knstlerhand, so sind es 40 Unikate geworden. Hoyer sammelt nmlich STRANDSAND und bekommt ihn auch geschenkt von Freunden, Bekannten aus der Heimat und Urlaubslnder weltweit. Aus denen er dann Kleinkunstwerke geschaffen hat.
Und wer mir Sand mitbrachte oder bringt egal wo her, bekam einen kleines danke Werk als danke schn, natrlich auch ein Unikat.
Es war immer wieder eine berraschung was so aus dem Gepck rauskam.
Seine zweite Kunstausstellung fand auf Teneriffa statt in seinem Stammhotel in Puerto de la Cruz. Sie wurde als originell eingestuft, das eine oder andere wurde von einheimischen oder Urlaubern erstanden. Das Personal erhielt ebenfalls etwas von Hoyers Mitbringsel. Ein Kleinkunstwerk hatte jedoch noch einen langen Weg vor sich, denn die Touristin die in unserem Hotel wohnte hat ein Werk gekauft und kam aus Indien das war schon ein schner Moment hunderthoyer hngt irgendwo in Indien.
Ja und nun hat der Knstler Hoyer seinen Strandsand von gut 39 weltweiten Strnden z.B. Malediven, Djerba, Portugal, Dubai, Arizona, Teneriffa, gypten, Polen, Nord / Ostsee um einige zu nennen, mit Spritzen und Kanlen versehen. lchelt verschmitzt und sagt siehst du das ist Kunst vom hunderthoyer.

(Pressemitteilung Michael Hoyer, 04.08.2021)

   

Kein Kommentar

No comments yet.

Kommentar-RSS-Feed -

Sorry, the comment form is closed at this time.

 

Werbung

Region Hannover wird durchsucht
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Auerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner fr Werbung weiter. Unsere Partner fhren diese Informationen mglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen