Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
RSS 2.0 ATOM

10.10.2012

Kunst im Vorgarten

Kunst im Vorgarten

Gartenregion Hannover: Wintergrten V verwandelt die Gntherstrae in einen Kunstparcours
Hannover. Zum fnften Mal werden die Vorgrten der Gntherstrae in Hannover-Waldhausen zum Schauplatz einer Ausstellung: Unter dem Titel Wintergrten V: H2O zeigen vom 4. November 2012 bis zum 27. Januar 2013 27 Knstlerinnen und Knstler ihre Vorstellungen und Interpretationen zum Thema Wasser. Erlaubt sind alle knstlerischen Gattungen und Materialien: Objekte, Plastiken, Installationen und Fotos. Veranstalter ist die Gruppe7 e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kulturbro der Stadt Hannover und der Gartenregion Hannover.

Die Wintergrten docken bei ihrer fnften Auflage an das Leitmotiv Wasser der Gartenregion Hannover an, allerdings in einem etwas weiter gefassten Sinne, erlutert Dagmar Brand, Organisatorin der Ausstellung und langjhriges Mitglied der Gruppe7 das Motto fr 2012/13: Wasser ist generell ein Sinnbild fr die Entstehung und den Erhalt von Leben, es steht fr die stete Vernderung und Vergnglichkeit allen Seins. Man steigt nicht zweimal in denselben Fluss lautet ein chinesisches Sprichwort. So soll das Thema Wasser in dieser Ausstellung ohne weitere inhaltliche Vorgaben knstlerisch frei interpretiert werden knnen.

Folgende Knstlerinnen und Knstler beteiligen sich am Kunstprojekt Wintergrten V: H2O: Edin Bajric, Franz Betz, Maya Brockhaus, Aysegl Eren, Jens Fehlisch, Jrgen Friede, Wolf Gloner, Peter Gro, Sina Heffner, Pablo Hirndorf, Susanne Hoffmann, Jrg Hufschmidt, Dieter Kist, Barabar Ltjen, Klaus Madlowski, Janos Nadasdy, Ulla Nentwig, Siegfried Neuenhausen, Frank Popp, Constanze Prelle, Dagmar Schmidt, Rolf Sextro, Michael Steup, Uwe Stelter, Katrin Tavernini, Timm Ulrichs, Cornelia Urban

Die Erffnung der Ausstellung findet am Sonntag, dem 4. November 2012, um 11.30 Uhr, in der Gntherstrae statt. Fhrungen werden jeden Sonntag (auer zu Feiertagen) um 11.30 Uhr angeboten, Treffpunkt ist die Gntherstrae 5.

Pressemitteilung 10.10.2012, Region Hannover

   

Kein Kommentar

No comments yet.

Kommentar-RSS-Feed -

Sorry, the comment form is closed at this time.

 

Werbung

Orgelkonzert mit Prof. Alexander Fiseisky aus Moskau/Russland am 6. Oktober 2019
Suche nach Hannover
Die Ricklinger Plakatwand

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Auerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner fr Werbung weiter. Unsere Partner fhren diese Informationen mglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen