Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
RSS 2.0 ATOM

14.07.2012

Tropi-Punk in der Kornbrennerei

Tropi-Punk in der Kornbrennerei

Kultursommer 2012: Los de Abajo in Wennigsen
Hannover/Wennigsen. Los de Abajo aus Mexiko-Stadt stehen fr einen unnachahmlich spannenden und gut gelaunten Stilmix aus Rock, Salsa, Rap, Reggae, Ska, Punk und Cumbia. Garantiert tanzbar und garantiert mit Botschaft. Denn Los de Abajo verstehen sich als Kinder der Revolte von 1968, auch wenn fast alle Mitglieder der neunkpfigen Formation erst nach diesem symboltrchtigen Datum geboren sind. Auf ihrer Mexican Explotion Tour kommen die Zapatisten-Sympathisanten und selbst ernannten Tropi-Punks am Samstag, 21. Juli 2012, zum Freiluftkonzert auf dem Innenhof der Kornbrennerei Warnecke nach Wennigsen. Der Auftritt der musikalischen Aufrhrer beginnt um 20 Uhr.

Los De Abajo sind Teil einer vitalen Bandbewegung, die von Argentinien bis Mexiko einer alternativ angehauchten Grostadtjugend eine Stimme gibt. Benannt haben sie sich bei ihrer Grndung 1992 nach einem Klassiker der mexikanischen Literatur, dem gleichnamigen Buch von Mariano Azuela (deutscher Titel: Die Rechtlosen). Entdeckt wurden sie vom ehemaligen Talking Head David Byrne, fr dessen Luaka Bop-Label sie 1998 ihr Debt-Album einspielten. Los de Abajo lsst die starke Ska-Orientierung der Band genauso hren wie smtliche panamerikanischen Marschrichtungen: Durchweg Tanzbodentaugliches, wie Salsa, Cumbia oder Soca, Funk und Rock sowie Reggae, wird mit bitter-sen, allemal sozialkritischen Texten auf inhaltlichen Tiefgang gebracht.

Im Jahr 2002 erscheint der zweite Tontrger Cybertropic Chilango Power, fr den Byrne Verstrkung aus Barcelona holt: Daniel Carbonell, den Frontmann der Band Macaco, der sich schon zuvor als origineller Soundtftler und Remixer fr King Chang und andere Latino-Bands bewiesen hatten. Auf dem Album wird der eingeschlagene musikalische Kurs der Band konsequent fortgesetzt, wobei noch beherzter neue, zum Teil fernere Musiktraditionen, wie die der Balkan-Blaskapellen, oder auch Elektro-Klnge in den eigenen Sound einbezogen werden. All das, was die Mexikaner auf ihren Touren durch die Welt aufgeschnappt und lieben gelernt haben. Aber auch der Lokalkolorit wird nicht verdrngt: Mariachi, Texmex und folkloristische Walzer haben ihren festen Platz erst recht in der wilden Bhnenshow.

Nach Wennigsen kommen Los de Abajo mit einem neuen Werk. Auf Actitud Calle (Straengesinnung) zeigt die Band mit klarer, politischer Kante, dass sie mehr denn je eine Einheit sind, der es spielend gelingt alle mglich Genres und musikalischen Kulturen zu fusionieren.

Termin:
Los de Abajo (MEX)
Samstag, 21.7.2012, 20.00 Uhr, Kornbrennerei Warnecke, Innenhof, Deisterstr. 4, Wennigsen-Bredenbeck
Eintritt: 15 Euro/unter 16 Jahren frei
Veranstalter/Kartenvorverkauf: K hoch 3 e.V., Tel. 05109-6232

Der Kultursommer 2012 bietet weitere Musikerlebnisse in Hlle und Flle: Von kleinen, intimen Konzerten bis hin zu Auftritten internationaler Gren der Musikszene reicht das Spektrum. Ob Jazz, Pop, Hip Hop, Klezmer, ob Alte oder Neue Musik, ob Liederabend oder Klangkunst fast alle musikalischen Genres sind vertreten. Scheunen und Schlsser, Kirchen und Klster, Kornbrennereien und Rittergter und andere nicht ganz alltgliche Veranstaltungsorte ffnen dafr ihre Tren und Pforten. Das Musikfestival endet nach insgesamt 42 Konzerten am 09. September 2012 bei einem musikalischen Picknick im Garten von Schloss Landestrost in Neustadt. Finanzielle Untersttzung leistet die Stiftung Kulturregion Hannover.

Alle Informationen: www.kultursommer-region-hannover.de

Pressemitteilung 14.07.2012, Region Hannover

   

Kein Kommentar

No comments yet.

Kommentar-RSS-Feed -

Sorry, the comment form is closed at this time.

 

Werbung

Suche nach Hannover
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Auerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner fr Werbung weiter. Unsere Partner fhren diese Informationen mglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen