Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
RSS 2.0 ATOM

22.02.2012

Malerei von Peter Krawagna in der Galerie Depelmann: Bilder des Augenblicks

Malerei von Peter Krawagna in der Galerie Depelmann: Bilder des Augenblicks

4. Mrz 25. April 2012
Ausstellungserffnung: Sonntag, 4. Mrz 2012, 11 bis 17 Uhr

Peter Krawagna ist ein aufmerksamer Betrachter seiner Umgebung, die er mit gestischen Pinselstrichen im Ausschnitt festhlt. Mit sparsamen Chiffren und Farbflchen deutet der sterreichische Knstler seine momenthaften Wahrnehmungen mehr an, als sie bildlich zu illustrieren.

Seine Bilder erscheinen als abstrakte, zeichenhafte Formen, meist vor leicht strukturiertem oder schraffiertem Bilduntergrund. Doch der ungegenstndlichen Erscheinung liegt wie die Titel oftmals andeuten eine genaue Abbildung eines Augenblicks zugrunde, wie ihn der Knstler im wechselhaften Licht der Natur wahrgenommen hat. Meist konzentriert er sich auf ein prgnantes Motiv: Eine grne Bank, die im gleienden Mittagslicht in goldenem Glanz erstrahlt, eine verzerrende Wasserspiegelung, die er in ihrer Unkenntlichkeit zum eigenstndigen Motiv erwhlt solche unwiederbringlichen Momentaufnahmen sind es, die den Knstler faszinieren. Ich mchte der Natur so nahe wie mglich kommen, erklrt Krawagna, der seine Eindrcke in seiner Umgebung, aber auch auf Reisen nach Griechenland, Venedig oder Lanzarote sammelt und zum Teil in umfangreichen Bilderzyklen verarbeitet.

Peter Krawagna, geboren 1937 in Klagenfurt, lie sich von 1953 bis 1957 an der Kunstschule Linz ausbilden. Sein Studium setzte der Knstler anschlieend bis 1961 an der Akademie der Bildenden Knste in Wien und 1963/64 an der cole des Beaux Arts in Paris fort. Heute lebt der Knstler im Klagenfurts Nachbarort Krumpendorf am Wrthersee.

Galerie Depelmann
KUNST DER GEGENWART MALEREI GRAFIK PLASTIK
Walsroder Strae 305
30855 Langenhagen
Tel. 0049 (0)511/73 36 93
Fax 0049- (0)511/72 36 29
E-Mail

[PM Galerie Depelmann / ENGELKULTURPR, 22.02.2012]

   

Kein Kommentar

No comments yet.

Kommentar-RSS-Feed -

Sorry, the comment form is closed at this time.

 

Werbung

Söök. Hannover wird durchsucht
Der Ricklinger Deich

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Auerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner fr Werbung weiter. Unsere Partner fhren diese Informationen mglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen