Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
RSS 2.0 ATOM

07.09.2010

Preisverleihung der Niedersachsen Filmklappe 2010

Zwei Siegerfilme kommen aus Hannover
Hannover/Aurich Zwei Gewinner der Hannover Filmklappe 2010 haben auch den niederschsischen Vergleich fr sich entschieden: Bereits am vergangenen Montag (30.08.2010) wurden die Kurzfilme des Kinderhauses St. Petri und der International School Region Hannover in Aurich zu den Siegern in den Kategorien Kindertagessttten/Grundschulen und Sekundarstufe I gekrt. Damit gingen zwei der insgesamt sechs Preise nach Hannover.

Ich freue mich sehr, dass zum wiederholten Male Siegerfilme der Hannover Filmklappe zu den Preistrgern auf Landesebene gehren, sagte Uwe Plasger vom Medienzentrum der Region Hannover. Damit wird die intensive Filmbildungsarbeit in Landeshauptstadt und Region Hannover hervorgehoben und honoriert, so Plasger, der zusammen mit dem Medienzentrum Celle die Hannover Filmklappe organisiert.

An der Niedersachsen Filmklappe nehmen die Siegerinnen und Sieger von elf regionalen Wettbewerben teil, die von den jeweiligen Medienzentren organisiert werden. An der Hannover Filmklappe hatten sich in diesem Jahr 660 Kindergartenkinder, Schlerinnen und Schler mit 71 Kurzfilmen beteiligt. Prmiert werden die Sieger in den Kategorien Kindertagessttten/Grundschulen, Jahrgang 5/6, Frderschulen, Sekundarstufe I und Sekundarstufe II. Auerdem wird ein Frderpreis Unterrichtsfilm/Dokumentation ausgelobt.

Die Niedersachsen Filmklappe ist in ihrer Form bundesweit einmalig: Nirgendwo sonst treten die Siegerinnen und Sieger von regionalen Kurzfilmwettbewerben auf Landesebene gegeneinander an. Eine weitere Besonderheit ist die Chancengleichheit von Frderschlern, Kindergarten- und Grundschulkindern sowie der unterschiedlichen Stufen an den allgemein bildenden Schulen. Insgesamt hatten sich in diesem Jahr in den elf regionalen Filmklappen Niedersachsens rund 2.600 Kinder und Jugendliche mit 334 Filmen dem Wettbewerb gestellt.

Die Siegerinnen und Sieger der Niedersachsen Filmklappe 2010 im berblick:

Kurzangaben zu den beiden Siegerbeitrgen aus Hannover

Kategorie: KiTa/Grundschule

1. Platz: Der Walfnger

Kinderhaus St. Petri, Hannover
Projektgruppe Film, Leitung: A. Bertram, A. Heine, M. Riemenschneider, N. Mayer, G. Neumann

Ein Walfnger erhlt eine Botschaft von Gott, die Wale nicht zu jagen, sondern zu schtzen. Er ignoriert die Botschaft und wird von einem Wal verschluckt. Im Bauch des Wals wird er gelutert, und als der Wal ihn wieder freigibt, wird er zum Walschtzer.

Filmemacher des Kinderhaus St. Petri in Hannover
Gewannen mit ihrem Film Der Walfnger“: Die kleinen Filmemacher des Kinderhaus St. Petri in Hannover bei der Preisverleihung der Niedersachsen Filmklappe in Aurich (Foto).

Kategorie: Sekundarstufe I

1. Platz: Und der Himmel ist blau

Lukas Dolgner
International School Region Hannover

Der Film erzhlt die Geschichte von Leon und Manuel, zwei Jugendlichen, deren Leben im Drogensumpf zu versinken droht. Schon zu lange versucht Leon die Schulden seines Freundes zu begleichen, bis er eine schwerwiegende Entscheidung trifft.

Lukas Dolgner mit Filmcrew von der International School Region Hannover
Gewann mit seinem Film Und der Himmel ist blau“: Lukas Dolgner mit Filmcrew von der International School Region Hannover bei der Preisverleihung der Niedersachsen Filmklappe in Aurich (Foto).

Pressemitteilung 07.09.2010, Region Hannover

   

Kein Kommentar

No comments yet.

Kommentar-RSS-Feed -

Sorry, the comment form is closed at this time.

 

Werbung

30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Ricklingen singt! Am Sonntag, 16. Dezember 2018, 17 Uhr in der Ricklinger St. Augustinus-Kirche
Suche nach Hannover
Die Ricklinger Plakatwand

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Auerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner fr Werbung weiter. Unsere Partner fhren diese Informationen mglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen