Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Ãœbernehmen im Banner klickst.
RSS 2.0 ATOM

03.08.2010

Benefizkonzert für krebskranke Kinder

Benefizkonzert für krebskranke Kinder

Am 5. September 2010 auf Schloss Marienburg
NORDSTEMMEN (rw) – Ein Benefizkonzert zugunsten der Aktion „Wir wollen helfen“ findet am 5. September 2010, um 16.00 Uhr, auf Schloss Marienburg statt: Zu hören ist das Blasorchester des MGMV Burgstemmen und der Musikzug der Freiwil­ligen Feuerwehr Rössing.

Es ist ganz einfach, dabei zu sein: Wer die Aktion „Wir wollen helfen“ – und damit krebs­kranke Kinder – unterstützen möchte, muss am Sonntag, den 5. September um 16.00 Uhr nur dabei sein und zuhören. Das Blasorchester des MGMV Burgstemmen und der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Rössing geben zugunsten dieser Aktion an diesem Tag ein Bene­fizkonzert auf Schloss Marienburg und werden die Herzen der Gäste und Besucher mit ihren flotten Melodien für die gute Sache erwärmen, da ist sich Hauptorganisator Reinhard Walprecht sicher.

„Schon ab August wurde kräftig geübt“, so Walprecht, „denn natürlich freuen sich die Musiker der beiden Klangkörper über kräftigen Applaus, mehr noch aber über Spenden für die krebskranken Kinder.“ Für die gute Sache einnehmen wird auch die wunderschöne Atmosphäre auf dem romantischen Schlosshof. „Und hoffentlich wird außer uns auch der Wettergott mitspielen – dann wird sicher alles gut.“

Während des Konzertes wird auch ein Scheck an den „Verein für krebskranke Kinder Han­nover“ überreicht. Insgesamt 4.700 Euro sind bisher bereits bei verschiedenen Konzerten und Sammelaktionen zusammengekommen und sollen dem Verein, der unter der Schirmherrschaft von Christiane Wulff steht, zur Verfügung gestellt werden.

Der Eintritt ist frei, Spenden für die Aktion „Wir wollen helfen“ werden dankbar entgegen­ genommen!

Spendenkonten „Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V.“: Sparkasse Hannover,
Konto: 1560, Bankleitzahl: 25050180; Deutsche Bank AG, Konto: 0304030, Bankleitzahl:
25070070.

Weitere September 2010-Termine auf Schloss Marienburg:

  • täglich von 10.00 – 18.00 Uhr geöffnet
  • täglich von 10.00 – 17.00 Uhr Führungen und Turmaufstieg (ab 11.00 h)

Sonntag, 05. September 2010, 12.00 – 15.00 Uhr:
Jazz-Frühschoppen
Knut Richter Trio
Kleiner Schlosshof, Eintritt frei

Sonntag, 05. September 2010, 16.00 Uhr:
Benefizkonzert zugunsten krebskranker Kinder (s. o.)
Aktion „Wir wollen helfen“:
Blasorchester MGMV Burgstemmen
Musikzug Freiwillige Feuerwehr Rössing
Schlosshof, Eintritt frei

Montag, 06. September 2010, 15.00 Uhr:
Themenführung „Hinter den Kulissen“
Anmeldung erforderlich, Dauer 90 Minuten, 18.00 € (inklusive Kaffee und Kuchen)

Sonntag, 12. September 2010 (bis 1. Mai 2011), ab 10.00 Uhr:
Die Duckomenta – Welt. Kultur. (Enten-)Erbe
Donald und seine Verwandtschaft
in Öl, als Kupferstich oder Skulptur in aufwendigen Inszenierungen.
In Kooperation mit dem Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim
Der Besuch der Duckomenta ist nur im Rahmen einer Schlossführung
möglich und bereits im Eintrittspreis enthalten.

Besucher, die Schloss Marienburg und das Roemer- und Pelizaeum-Museum zur Zeit der Duckomenta besuchen, erhalten bei Vorlage einer aktuellen Eintrittskarte des jeweils anderen Hauses einen Rabatt von 2,00 € auf den regulären Eintrittspreis (Sonderveranstaltungen ausgenommen).

Sonntag, 12. September 2010, ab 10.00 Uhr:
Entdeckertag auf Schloss Marienburg
Das Schloss mit Bus (Linie 310) und/oder zu Fuß entdecken und kleinen Bauernmarkt besuchen (Wegweisern folgen)
Schlossführungen für 5 €, geführte Turmaufstiege nur 3 €, Ermäßigung gegen Vorlage des Programmheftes oder des GVH-Tickets.

Montag, 13. September 2010, 15.00 Uhr:
Themenführung „Ein neugotischer Traum“
Anmeldung erforderlich, Dauer 90 Minuten, 18.00 € (inklusive Kaffee und Kuchen)

(Das Festkonzert „200 Jahre Unabhängigkeit Mexiko“ am Freitag, den 17. September, ist bereits ausverkauft)

Karten:
Alle in der Übersicht genannten Preise verstehen sich inkl. Vorverkaufs- & Systemgebühr. Tickets erhältlich bei allen ticket-online VVK-Stellen, unter www.ticketonline.com und bei der Hotline 01805-4470 (0,14 € / Min.)

Pressemitteilung 27.07.2010, Karin S. Schwarz Public Relations für EAC GmbH, Schloss Marienburg

   

Kein Kommentar

No comments yet.

Kommentar-RSS-Feed -

Sorry, the comment form is closed at this time.

 

Werbung

Jubiläumskonzert des Frauenchores EUTERPE am Sonntag, 23. Juni 2019, 16 Uhr, Michaeliskirche Ricklingen
Onlinedurchsuchung
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen