Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
RSS 2.0 ATOM

28.04.2010

Dorf trifft Kunst: FlotART 2010

KunstEvent im Flotwedel startet im Juni 2010
Gut besetzt: Kompetenzteam leitet die Planungen

Die Region Flotwedel ist reich an drflichen Schtzen landschaftlich, architektonisch und vor allen Dingen an offenen Menschen, die sich von dieser speziellen Umgebung angezogen fhlen. so beschreiben die Initiatoren Torsten Laskowski (Antikhof Drei Eichen) und Wolfgang Raschke (Goldschmied und Designer) den Ursprung der Idee fr das Kunst-Event FlotART, das vom 19. bis 20. Juni 2010 in den Drfern des Flotwedels stattfindet.
Wir wollen Kunst-Rume in der Samtgemeinde Flotwedel aufspren und mit Hilfe von Kunstinteressierten neu interpretieren. Untersttzt werden die Initiatoren von einem mehrkpfigen Organisationsteam, welches eine Vielzahl von Kompetenzen bndelt und die einzelnen Veranstaltungsorte der FlotART 2010 untersttzen wird.

FlotART 2010

Das Konzept ist erfrischend einfach: Die Einwohner der Samtgemeinde Flotwedel ffnen die Tore zu ihren Husern, Hfen und verborgenen Winkeln. Profane Gebude werden so zu Kunst-Rumen, in denen Knstler ausstellen und arbeiten. Es ist die Wechselbeziehung von heimischer Substanz und knstlerischer Inspiration, die mich sofort in den Bann gezogen hat beschreibt Dagmar Mania-Machwitz, kunstschaffende Designerin aus Brckel, ihre Faszination fr das Projekt. Mit Heiko Machwitz und Dagmar Mania-Machwitz stehen dem Organisationsteam der FlotART 2010 zwei erfahrene Projektmanager zur Seite, die aufgrund ihrer bisherigen Ttigkeit, unter anderem fr die EXPO 2000, Ideen und Erfahrungen in die Arbeit des Organisationsteams einbringen.

Wer sich an dem Projekt FlotART 2010 beteiligen mchte, wird durch die Organisatoren auf vielfltige Weise untersttzt: Es werden Kontakte zu Knstlern hergestellt, die Werbung und Pressearbeit werden zentral gesteuert und auch fr Fragen der Bewirtung oder Kinder-Aktionen gibt es spezielle Ansprechpartner.
Jede Ortschaft hat eigene Botschafter der FlotART 2010, die erste Fragen beantworten und alle weiteren Kontakte herstellen:
FlotART 2010Brckel (Torsten Laskowski, Drei Eichen), Wienhausen (Frank Bse, Samtgemeinde Flotwedel), Eicklingen (Catrin Cammann, Gestiefelter Kater), Langlingen (Edgar Rttger, idee design). Fr das Team um Torsten Laskowski und Wolfgang Raschke besteht nun die Herausforderung darin, alle Vorstellungen und Ideen in das Gesamtkonzept einzubinden. Das Organisationsteam hat sich fr einen Prozess des offenen Werdens entschieden, in dem alle kunstinteressierten Flotwedeler mit Ideen, Initiative und Tatendrang willkommen sind. Fr das Projekt und alle, die etwas dazu beitragen wollen, wird es ein Forum geben: Im Rahmen eines Workshop am . knnen alle, die sich angesprochen fhlen zusammenkommen und Inhalte gemeinsam ausarbeiten.

Fr die Durchfhrung des Workshops gibt es tatkrftige Untersttzung durch die Unternehmensberaterin und Journalistin Cornelia Gnther.

Termine:

  • Workshop fr Interessenten
  • Anmeldeschluss fr Verffentlichungen im Flyer

Kontakt:
FlotART Initiative
Torsten Laskowski
Antikhof Drei Eichen
Hauptstrae 56
29356 Brckel

Tel: +49 (0) 51 44 / 560177
Email

Pressemitteilung 28.04.2010, FlotART Initiative, Torsten Laskowski

   

Kein Kommentar

No comments yet.

Kommentar-RSS-Feed -

Sorry, the comment form is closed at this time.

 

Werbung

Region gesucht!
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Auerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner fr Werbung weiter. Unsere Partner fhren diese Informationen mglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen