Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
RSS 2.0 ATOM

06.11.2009

Musikschule bietet drei neue Kurse für Kinder in Frielingen

Garbsen (stp). Ab Januar 2010 bietet die Musikschule der Stadt Garbsen drei neue Kurse für Vorschulkinder unter der bewährten Leitung von Annette Stricker in der Grundschule Frielingen, Mühlenweg 12, an.

Singen, Tanzen, Hören und viel Spaß – das sind die wichtigsten Merkmale des Kurses „Musik & Tanz“. Er beginnt am 12. Januar 2010 und wird immer dienstags von 15.30 bis 16.15 Uhr gegeben. Hier können Vierjährige in einer Gruppe mit neun bis zehn anderen Kindern ihre musikalischen Fähigkeiten entdecken, weiter entwickeln und erste Erfahrungen mit Orff-Instrumenten sammeln.

„Eine Reise durch das Land der Musik“, unter diesem Motto steht der ebenfalls im Januar 2010 beginnende Musikus-Kurs, der montags von 14.30 bis 15.15 Uhr angeboten wird. Kinder ab fünf Jahre können einen Einstieg in das aktive Musizieren bekommen. Nicht nur Kinder der auslaufenden Musik & Tanz-Kurse sind hier herzlich willkommen, sondern auch alle Kinder, denen Musik einfach Spaß macht. Im Vordergrund stehen das Musizieren auf Orff-Instrumenten, das Kennenlernen

verschiedener Instrumente und die erste Begegnung mit der Notenschrift. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn bis zwölf Kinder begrenzt.

Der Kurs Musikus 2 für sechsjährige Kinder legt ein größeres Gewicht auf das Erlernen von Noten unter Verwendung von Klavier und Blockflöte. Auch tänzerische und rhythmische Elemente und der Gesang kommen nicht zu kurz. Dieser Kurs wird immer montags von 15.30 bis 16.15 Uhr angeboten.

Die Teilnahme an einem der drei Kurse kostet 19 Euro monatlich. Da die Plätze in der Vergangenheit schnell belegt waren, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung.

Die Musikschule der Stadt Garbsen steht interessierten Eltern für Fragen gern zur Verfügung und informiert über alle Unterrichtsangebote, auch im Instrumentalbereich. Ansprechpartner sind Uwe Witte unter der Telefonnummer (0 51 31) 7 07 -2 60 und Angela Haubold -3 01, oder per Email.

Pressemitteilung 06.11.2009, Stadt Garbsen

   

Kein Kommentar

No comments yet.

Kommentar-RSS-Feed -

Sorry, the comment form is closed at this time.

 

Werbung

Söök. Hannover wird durchsucht
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen