Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Ãœbernehmen im Banner klickst.
RSS 2.0 ATOM

13.01.2009

Leine-Bühne Hemmingen: Der eingebildete Kranke

Leine-Bühne Hemmingen Die Leine-Bühne Hemmingen e.V., seit einigen Jahren fester Bestandteil des Hemminger Kulturlebens, wagt sich diesmal an einen Klassiker, den viele sicher noch als Lektüre aus ihrer Schulzeit kennen. Der eingebildete Kranke (Le Malade Imaginaire) – eine Komödie von Jean Baptiste Poquelin, genannt Molière (1622-1673) bringt den Amateurschauspielern bereits bei der Einstudierung viel Spaß.

Zum Inhalt des Stückes:
Argan, Hypochonder aus Leidenschaft, verbringt seine Tage mit der Sorge um seine Gesundheit. Alles dreht sich für ihn um Einläufe und medizinische Tränklein. Nur ein Tag mit einem Klistier ist ein gelungener Tag. Er ist derart fixiert auf den Medizinerklüngel, dass er ohne Skrupel seine Tochter Angelique mit einem zukünftigen Arzt verehelichen will. Angelique dagegen hat sich in Cleante verliebt, der sie aus einer kompromittierenden Situation gerettet hat. Das gefällt der zweiten Frau Argans, Beline, ganz und gar nicht. Sie ist nur darauf aus, ihren Gatten zu beerben, um ein neues Leben zu beginnen. Argans Bruder Beralde unternimmt nun gemeinsam mit dem Dienstmädchen Toinette mehrere Versuche, Argan von seiner Arzt-Besessenheit zu heilen. Doch erst als Toinette auf die Idee kommt, die Aufrichtigkeit der Liebe seiner Frau und seiner Tochter zu prüfen, wird die Wende zur Lösung eingeleitet.

Die Leine-Bühne Hemmingen e. V. wünscht Ihnen gute Unterhaltung und viel Vergnügen.

Vorstellungen

  • Freitag, 13.02.2009
  • Samstag, 14.02.2009
  • Sonntag, 15.02.2009
  • Freitag, 20.02.2009
  • Samstag, 21.02.2009
  • Sonntag, 22.02.2009

Beginn jeweils um 19.30 Uhr

Die Karten kosten 7,50 €/Person und können unter 0511/41 41 43 oder per Email reserviert werden; sie liegen dann an der Theaterkasse auf Ihren Namen bereit. Einlass ist eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn; rechtzeitiges Erscheinen sichert die besten Plätze; für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Die Aufführungen finden im Jugend-Kultur-Haus, Hohe Bünte 6, 30966 Hemmingen (neben dem Hallenbad) statt.
Weitere Informationen zum Theaterstück und zur Leine-Bühne Hemmingen auf www.leine-buehne.de

Leine-Bühne Hemmingen: Der eingebildete Kranke
[Ricklinger Plakatwand]

[PM Leine-Bühne Hemmingen e.V., 13. Januar 2009]

   

Kein Kommentar

No comments yet.

Kommentar-RSS-Feed -

Sorry, the comment form is closed at this time.

 

Werbung

Onlinedurchsuchung
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen